Trend: Holz im Bad



Fliesen in Holz-Optik sind nach wie vor ein großes Thema im Bereich des Interior Design, aber im Bad bekommen sie eine ganz neue Bedeutung.
Normalerweise würden wir echtes Holz aus einem Nass-Bereich wie dem Badezimmer fern halten. Aufgrund der meist hohen Luftfeuchtigkeit und dem vielen Wasser würde echtes Holz im Bad schnell aufquellen oder die Farbe verändern.
Ganz anders ist es jedoch mit Keramik in Holz-Optik, Maserung und Farbe von Holz verbunden mit der Pflegeleichtigkeit und Widerstandsfähigkeit der Keramik. Dank innovativen Techniken, bietet die Keramik nicht mehr nur die reine Optik von Holz, sonder auch die Haptik und die Geräuschdämmung. Verwendet man den richtigen Kleber und bereitet den Untergrund entsprechend vor, kann man die Holz-Optik Fliese kaum noch von echtem Holz unterscheiden.

Einen besonderen Vorteil bietet das für Badezimmer und Wellnessbereiche, die durch Holz ein ganz besonderes Raumgefühl bekommen. Gemütlich oder modern, Holz dort zu verwenden wo man es sonst nicht tut, schafft auf jeden Fall einen ganz besonderen Raum.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Fliesen Kayser
Maira Gall